Neue Auflage eines Lehrbuchs zum Thema "Dehnen" erschienen

30. April 20 | Welche Arten des Dehnen gibt es eigentlich und wie dehne ich mich persönlich am besten? Infos dazu gibt es hier.

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) empfiehlt in seinem wöchentlichen Newsletter des Öfteren Bücher und Lesetipps rund um das Thema Sport. Dieses mal hebt er ein Buch hervor, das sich dem Thema des Dehnens widmet. Gemeint ist das Buch mit dem Titel "Optimales Dehnen" von Jürgen Freiwald.

Das Buch verleiht dem Leser einen Einblick in die Thematik des Dehnens und fokussiert dabei vor allem den Einsatz ins Training zuhause. Neben relavanten Aspekten und Hintergründen des Trainings der Beweglichkeit und des Dehnens gibt es schöne Illustrationen und Bilder.

Mittlerweile hat es das Buch geschafft, sich auf seinem Fachgebiet zu etablieren und escheint nun ganz neu in der dritten Auflage im Spitta Verlag. Ab dieser Auflage gibt es auch ein Kapitel zum Faszientraining sowie zur Physiologie. Das Buch ist in verständlicher Sprache geschrieben und kann mit so manchen Irrglauben rund um das Thema des Dehnens abrechnen.

Die ISBN ist 978-3-941964-71-6 und mehr Inforamtionen gibt es beim Spitta-Verlag online.


Quelle: DOSB Presse Nr. 18 vom 28. April 2020


Kontakt if e.V.

 

if – Initiative zur
Förderung des Freizeit- und
Breitensports e.V.
Mielenforster Straße 40
51069 Köln
Telefon 0221-29 76 25 83
Telefax 0221-68 00 555
info(at)if-ev.de

facebook-Profil

if – Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V.
Mielenforster Straße 40, 51069 Köln, Telefon 0221-29 76 25 83, Telefax 0221-68 00 555