Stellenausschreibung: Projektmanager*in

28. September 20 | Im Ressort Chancengleichheit und Diversity sucht der DOSB – vorbehaltlich der endgültigen Bewilligung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) – zum 1. Januar 2021 eine*n Projektmanager*in (m/w/d) für das Projekt „Event-Inklusionsmanager*in im Sport“ in Vollzeit (39 Std./Woche) zunächst befristet bis 31. Dezember 2025.

Aufgabengebiet:

  • Koordination des Projekts in engem Austausch mitdem BMAS, dessen Projektträger und den beteiligtenSportorganisationen
  • Netzwerkarbeit mit Behinderten- undSelbsthilfeorganisationen, Entwicklung undDurchführung von gemeinsamen Maßnahmen
  • Begleitung der 24 bundesweit in verschiedenenSportorganisationen eingestellten Event-Inklusionsmanager*innen
  • Organisation und Durchführung vonVeranstaltungen, Gremiensitzungen undProjekttreffen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Erarbeitung eines(digitalen) Informationsportals
  • Koordination der wissenschaftlichen Begleitung

Hört sich gut an? Mehr Infos unter: https://www.dosb.de/...

Der DOSB freut sich auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Stelle (S4-2020-Event-Inklusionsmanager), Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 15. Oktober 2020 unter bewerbung@dosb.de. Bitte in nur einer pdf.-Datei mit max. 5MB.


Quelle: https://www.dosb.de/medienservice/stellenangebote


Kontakt if e.V.

 

if – Initiative zur
Förderung des Freizeit- und
Breitensports e.V.
Mielenforster Straße 40
51069 Köln
Telefon 0221-29 76 25 83
Telefax 0221-68 00 555
info(at)if-ev.de

facebook-Profil

if – Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V.
Mielenforster Straße 40, 51069 Köln, Telefon 0221-29 76 25 83, Telefax 0221-68 00 555