if – Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V. - Newsletter
Logo: if – Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V.

Newsletter 11/Dezember_2019

Hallo liebe if´ler!

Kurz vor Weihnachten erhaltet ihr den neuen if e.V. Newsletter, in dem ihr viele aktuelle und spannende Informationen aus den Abteilungen des Vereins findet. Außerdem möchten wir uns bei euch für das sportliche, erfolgreiche Jahr 2019 bedanken und euch für den Rest des Jahres alles Gute wünschen.

Nach oben

Logo: Korfball

Hervorragender Platz drei für unsere Korfball-Kinder


Gleich bei ihrer ersten Teilnahme an den E-Jugend-Spieltagen hat unsere neue Kinder-Korfball-Mannschaft gleich einige Punkte eingefahren. Gegen die erfahrenen Kinder aus etablierten Vereinen gab es zu Beginn zwar frustrierende Niederlagen, aber "aller Anfang ist schwer". Unsere Kids bewiesen Kampfgeist und nach einem Sieg und einer ganz knappen Niederlage überwintert unsere E-Jugend auf einem tollen dritten Platz von insgesamt fünf Teams. Im Januar 2020 geht es dann in veränderten Gruppen weiter.

Kinder, die Interesse haben, einen neuen Sport auszuprobieren, können ständig dazustßen und mitmachen. Die Regeln des Korfballs sind einfach und schnell zu erlenen und umzusetzen. Kontakt könnt ihr per E-Mail aufnehmen (Korfball(at)if-ev.de) oder euch Informationen auf unserer Homepage ansehen.


Seniorenmannschaften der Korfballer überwintern in der Saison 2019/2020


Beide Senioren-Korfballmannschaften von if e.V. sind in die Winterpause der Saison gegangen. Dabei überwintert die erste Mannschaft "if Köln S1" ungeschlagen mit fünf Siegen, keinem Unentschieden und keiner Niederlage auf dem zweiten Tabellenplatz hinter Voiswinkel S2, die allerdings zwei Spiele mehr absolviert haben als unsere Mannschaft. Nicht ganz so gut läuft es derweil für die zweite Mannschaft des Vereins, die derweil auf Platz sieben steht. Hier gab es in letzter Zeit krankheitsbedingte Ausfälle der Spieler, weswegen händeringend nach Unterstützung für die Spieltage im Jahr 2020 gesucht wird.Trainiert wird immer montags und donnerstags um 20:00 Uhr.

Ganz besondere Glückwünsche gehen an Britta und Dennis, die im November Nachwuchs bekommen haben. Die glücklichen Eltern haben sich vor einigen Jahren beim Training kennengelernt. Damit ist die neugeborene Tochter das erste von hoffentlich noch vielen weiteren "if-Kindern".

Unter korfball.de gibt es den aktuellen Spielplan und die Tabellen aus dem Ligabetrieb sowie die wichtigsten Infos zu eurem Lieblingssport. Mehr Hinweise zu unserer Korfball-Abteilung findet ihr hier.


Turngrüße aus dem Land der Schlümpfe


Schon zum fünften Mal fand im November die Mini-Turnshow der Rheinischen Turnerjugend statt. Die bunte Veranstaltung war für die Kinder, Eltern und Zuschauer wieder ein besonderes Erlebnis.

Insgesamt 12 Showgruppen begeisterten in Bad Honnef über 1000 Zuschauer mit einem kurzweiligen Programm voller Lebensfreude. Mehr als zweihundert kleine und große Turner/innen waren die Stars der Show und sprühten in der vollen Menzenberghalle sehr viel Lebensfreude aus.

Mit dabei auch unsere TurnTastics, die mit einem engangierten Auftritt das Publikum in das Land der Schlümpfe verzauberten. Den Mädchen im Alter von 8 -12 Jahren sah man ihre Nervosität kaum an. Das viele Üben mit der Trainerin Carolin Baumeister hat sich ausgezahlt und auch die Kostüme, die alle in Eigenregie entstanden sind, unterstützten den fehlerfreien Auftritt.

Die Gruppe genoss die Veranstaltung, sich einem großen Publikum zu präsentieren und auch mit anderen Turngruppen in Kontakt zu kommen und Ideen auszutauschen. Auch die Trainerin betont, wie wichtig diese Veranstaltung für die Türnerinnen sei, denn sie hat eine ganz besondere Atmosphäre von Respekt,  gegenseitiger Akzeptanz und Freundlichkeit untereinander.

Fotos und Berichterstattung der Mini-Turnshow 2019

Unsere älteren Turnerinnen hatten ihren Showauftritt ja schon im März diesen Jahres und hatten somit etwas Zeit für einen Teamausflug. Ihrem Teamnamen "Domakrobaten" folgend entschieden sie sich für einen Besuch im MoveArtisticDome, ein Fun- und Trendsportcenter in Köln. Hier konnten sich unsere Turnerinnen auf erstklassigen Sprungböden, Parkour Hindernissen, Fitnessflächen, einem Trampolinpark und vieles mehr so richtig austoben.

Infos zu unserer Gerät- und Showturnabteilung

Logo: Outdoor Bodyfit

Outdoor Bodyfit im Jahr 2020 so breit aufgestellt wie niemals zuvor


Unsere beliebten Outdoor Bodyfit Kurse gehen auch 2020 wieder an den Start und bereiten euch und unseren Trainern viel Freude. Deshalb entzückt es uns sehr,euch mitteilen zu können, dass die Kurse im neuen Jahr an insgesamt fünf Standorten stattfinden können. Zusammen trainieren wir mit euch in Raderthal, Rath, im Volksgarten, im Beethovenpark und in der Innenstadt. An dieser Stelle vielen Dank, dass ihr das Angebot weiterempfehlt und bewerbt, sodass Outdoor Bodyfit in der Vergangenheit immer größer werden konnte und hoffentlich auch in Zukunft wächst. Die tolle Atmosphäre springt oft schon beim ersten Training auf neue Teilnehmer über und bietet extra Motivation zum Auspowern.

Das aktuelle Kursangebot haben wir euch verlinkt, falls ihr noch keine Neujahrsvorsätze habt oder Bekannten von den Kursen berichten möchtet.


Kursplanung 2020 im vollen Gange


Auch in den Winterferien arbeiten wir in unserem if-Büro weiter an der Kursplanung für das neue Jahr. Alle bereits bestehenden Kurse können auch im Januar wieder anlaufen, was bei der Hallensituation zwischen Schulen und Vereinen nicht immer gewährleistet ist. Deshalb freuen wir uns auch um so mehr unsere alten Standorte weiterführen zu können, damit ihr gemeinsam mit uns auch 2020 sportlich aktiv bleibt.

Aktuell suchen wir nach qualifizierten Übungsleitungen, um unser Team auch weiterhin breit aufstellen zu können. Falls ihr interessiert seid oder Menschen kennt, die sich gerne sportlich engagieren, dann schreibt uns eine E-Mail an info(at)if-ev.de. Wir feuen uns immer über neue Aktive und bieten eine attraktive Arbeitsatmosphäre bei gutem Honorar.

Damit ihr euer sportliches Jahr 2020 schon malplanen könnt, findet ihr alle aktuellen Kurse auf unserer Homepage. Einfach mal reinschauen, da ist bestimmt auch etas für dich oder deine Familie dabei!

 

 


Neues von unserem Kooperationspartner


Urlaub auf den Azoren: Kostenlose Unterkunft & Verpflegung gegen Mitarbeit auf Reiterhof

TURISPICO - ein familiengeführter Reiterhof im Osten der Azoreninsel Pico bietet natur- und tierlieben Menschen ein Angebot für eine besondere Art des Urlaubs:

Gegen Mitarbeit auf dem Reiterhof sowie in der Rinderzucht und Landwirtschaft stellt die Familie eine Unterkunft und Verpflegung innerhalb der Familie. Pro Woche gibt es vier Arbeitstage und drei freie Tage. Für die Arbeiten sind keine Erfahrungen mit Pferden nötig, allerdings sollte man körperlich und gesundheitlich fit und anstrengende Arbeiten gewohnt sein. Auf jeden Fall ist das Angebot nur für Erwachsene und am besten für Männer geeignet.

Pico ist die zweitgrößte Insel der Azoren und gehört zu Portugal. Neben dem höchsten Berg Portugals (Pico mit 2.351m) gibt es viel unberührte Natur; einige Flächen sind Natur- und Vogelschutzgebiete. Im östlichen Hochland findet man dazu noch einige Seen in den erloschenen grasbegrünten Kratern. Um die Insel herum tummeln sich viele Delphin- und Walarten.

Weitere Infos unter: chrisparadies(at)web.de

Infos zum Reiterhof

Urlaubsprojekte auf Pico

Allen Mitgliedern und solchen, die es noch werden wollen, wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue, sportliche Jahr 2020!

Mit sportliche Grüßen,
die Redaktion von if e.V.


Du bekommst diese Info-Mail als Mitglied/Kursteilnehmer oder Newsletter-Besteller von if e.V.
Newsletter:
Abonnement kündigen oder Empfangsadresse ändern.

Impressum

if – Initiative zur Förderung des Freizeit- und Breitensports e.V
Mielenforster Straße 40
51069 Köln
Tel.: 0221-29 76 25 83
Fax: 0221-68 00 555